SVP des Bezirks Dietikon

Oberengstringen im Wahlkampf-Fieber

Im Einkaufs-Zentrum von Oberengstringen ging am Samstagmorgen vom 2. März die Post ab.

Oberengstringen im Wahlkampf-Fieber

Die Kantonsratskandidaten und Kandidatin Jennifer Fischer waren vor Ort und standen für Gespräche mit der Bevölkerung bereit. Die Passanten und nicht zu vergessen die zahlreichen Kinder hatten riesen Spass am Sünneli und so konnten sich die Erwachsenen mit den anwesenden Kandidaten ins Gespräch kommen. Sektionspräsident und Gemeinderat Andreas Leupi war zuständig für die Organisation des Anlasses, wofür ihm grossen Dank gebührt. Alles war vorhanden und die Kandidaten konnten sich ihrem wichtigsten Punkt widmen – Kontaktaufnahme mit der Bevölkerung. Der Liste 1 – Jutesack und die Biberli war auch hier die grossen Renner.

Parallel zum Anlass in Oberengstringen fand noch ein weiterer Anlass in Urdorf vor dem Spar statt. Es scheint so, dass Oberengstringen wie auch Urdorf bereits gewählt haben. Gemäss aktiver Rückmeldungen der Bevölkerung sagten sie, dass sie bereits die SVP Liste 1 eingeworfen (brieflich abgestimmt) hätten. Das freute natürlich nicht nur die SVP-Wahlkampfchefs, sondern auch die anwesenden Kantonsratskandidaten. Das heisst jedoch nicht, sich auf den positiven Rückmeldungen auszuruhen, sondern sich weiter an den Anlässen zu zeigen und so für die Liste 1 zu werben. Es gibt noch viel zu tun. Der nächste Anlass findet am 9. März in Dietikon ab 08.30 Uhr statt.

zurück

Termine

  • Keine zukünftigen Veranstaltungen vorhanden.